Meine Vision und Mission

Meine Vision

In unserer zunehmend digitalisierten Welt sind Daten bereits essentiell und wichtiger Teil der Wertschöpfung in Unternehmen. Trotzdem haben viele Menschen und viele Unternehmen bisher nicht die notwendigen Fähigkeiten mit Daten umzugehen. Das muss schnellstens geändert werden!

Daten sind spannend! Daten machen Spaß! Daten sind eine wertvolle Inspirationsquelle für Produktentwicklung, Webseiten-Konzeption und Marketing-Strategie! Daten-basierte Entscheidungen ermöglichen es, echte Kundenorientierung in Unternehmen zu leben, Ressourcen effizient zu verteilen und echten Erkenntnissen Vorrang vor bloßen Meinungen zu geben!

Ich möchte meinen Teil dazu beitragen, kontinuierliches, daten-basiertes Lernen in einzelnen Köpfen, Teams und Unternehmen zu etablieren.

Ich möchte meine Begeisterung für daten-getriebenes Arbeiten teilen und mehr Menschen und Unternehmen fit machen für unsere digitale Zukunft.

Meine Mission

Ich habe zweierlei Missionen: 

Ich mache Marketing- und Produkt- Manager nachhaltig fit in Digital Analytics – für eine digitalisierte, daten-inspirierte und daten-getriebene Zukunft – im Business und im Mindset.

Meine Aufgabe ist es, gemeinsam mit dem Team oder Unternehmen, die richtigen Daten zur Verfügung zu stellen, um aus Informationen Erkenntnisse gewinnen zu können und diese dann umzusetzen.

Meine Werte

Strukturiert & Zielorientiert & Hands-on

Wissen allein hilft nicht – man muss auch tun. Daten und daten-basierte Optimierung ermöglichen es uns, effektiv zu handeln. Das empfehle ich nicht nur meinen Kunden, sondern handle auch selbst danach. Strukturiertes Arbeiten im Umgang mit Daten erhöht die Datenqualität und verhindert Reibungsverluste.

Neugierig & Offen & Experimentierfreudig

Wer Lernen und Optimieren will, der braucht eine positive, offene Grundeinstellung dem Unbekannten gegenüber. Erkenntnisse kommen nicht im Heureka-Moment, sondern durch systematische, kleine Schritte. Deswegen arbeite ich nach dem Build (!)– Measure – Learn – Prinzip. Oder, um es mit den Worten von Alvin Toffler zu sagen: „Learn, unlearn, relearn“.

Nachhaltig

Ich möchte hochwertige, kleinschrittige und auf die Umsetzung fokussierte Lernprozesse anstoßen und begleiten, die langfristig in den Köpfen reifen dürfen. Ich setze für Team und Unternehmen stabile Setups auf, mit denen sie langfristig arbeiten können. Dazu gehört es auch, Prozesse und das richtige Daten-Mindset zu entwickeln. Quick ja – Dirty nein 😉

Empathisch

Jeder kann ganz entspannt in Digital Analytics hineinwachsen – ohne Angst eine dumme Frage zu stellen und ohne „Daten-sind-nicht-so-meins“-Ausreden. Niemand muss ein Programmierer sein oder Mathematik studiert haben, um ein Verständnis und eine Leidenschaft für Digital Analytics entwickeln zu können (und entwickeln zu dürfen). Ich hole jeden dort ab, wo er gerade steht und bringe ihn dorthin, wo die meisten Erkenntnisse aus seinen Daten auf ihn warten.

Meine Pläne

Meine Vision möchte ich mit vier Leistungen in die Tat umsetzen:

Ich freue mich jederzeit über dein Feedback, Kritik, Anregungen, Ideen, über einen Kaffee-Plausch mit dir oder eine Kooperations-Idee 🙂

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.