#19

Die Cross Domain Tracking-Lücke

Das erfährst du in der Episode

Mit unserem Analytics Setup versuchen wir, das Nutzerverhalten realistisch abzubilden und dann zu analysieren.

Wir nutzen viele Tools auf unseren Webseiten, für die der Nutzer kurzzeitig unsere Seite verlässt. Das bekannteste Problem sind Zahlungsanbieter. 

Plötzlich werden Conversions keinem Marketingkanal mehr zugeordnet, sondern dem Zahlungsanbieter. Damit verlieren wir wertvolle Informationen und es wird unmöglich, die Kampagnen-Performance zu analysieren.

In dieser Episode beleuchte ich 3 Cross-Domain-Probleme im Tracking und zeige dir, wie du das Problem lösen kannst.

Abonniere die Analytics Sprechstunde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.